Für ratsuchende Erwachsene und Fachkräfte

Wir freuen uns über Ihr Interesse an „Meine Grenzen – Deine Grenzen“. Nachfolgend informieren wir Sie kurz und knapp über ein paar wichtige Themenfelder unseres Gewaltpräventionsprojektes.